Spandauer Vokalensemble Berlin
Jubiläumskonzert im Joseph-Joachim-Konzertsaal Oktober 2010
Unsere vier CD-Cover im Wechsel
CD-Bestellung
Auftritt im Bundestag Nov 2005
Konzert im Kammermusiksaal Philharmonie 2010
 

Herzlich willkommen!


Das Spandauer Vokalensemble Berlin blickt auf eine nunmehr über dreißigjährige Geschichte zurück. Gegründet wurde es 1980 von dem Dirigenten, Komponisten und Musikwissenschaftler Jens-A. Bose, der es bis zum heutigen Tage leitet. Intensive Stimmbildung sowie ein Programm mit einer bemerkenswerten stilistischen Bandbreite festigten schon früh den Ruf eines anspruchsvollen Chores.

Das Ensemble kümmert sich bevorzugt um seltener aufgeführte Werke und programmatische Nischen meist nicht so geläufiger Komponisten aus allen Epochen z.B.
aus der Zeit der Wiener Klassik, aus der kaum A-cappella-Kompositionen existieren, den Beethoven-Lehrer Johann Georg Albrechtsberger, den "Russischen Mozart" Dmitrij Bortnianskij, den Sohn des großen Fasch aus Zerbst, Carl Friedrich Christian Fasch, den Mozartkonkurrenten Antonio Salieri, aus der Romantik den Brahmsfreund Friedrich Kiel, Louis Spohr, Fanny Hensel, Clara Schumann, und Franz Xaver Gruber sowie aus der Gegenwart Javier Busto, Morten Lauridsen, Zdenek Lukáš, Vic Nees, Józef Świder, Urmas Sisask und Volker Wangenheim.


Sing mit!

Mitsingen

 

 

Aktuell





















Unsere Weihnachts-CD (15,-€):
Bestellung



Von dieser CD hören Sie gerade das Graduale aus der Messe "Missa in contrapuncto" von Franz Xaver Gruber.



 
This text will be replaced by the flash music player.